Sonntag, 19. Oktober 2014

die Freuden des Herbstes

Hallo meine werten Blogleser,
und auch Hallo an alle Bloggäste, die mit dem heutigen BlogHop von Silke auch bei mir vorbei schauen. Schaut Euch um und last es Euch gut gehen.




Ja es ist mal wieder BlogHop Zeit - diesmal mit dem Thema Herbst und Halloween - und das bedeutet viele Bastler haben sich Gedanken gemacht und wollen diese mit Euch teilen.




Ich habe mich mit den Freuden und Früchten des Herbstes beschäftigt und das Folgende ist dabei heraus gekommen, alles umgesetzt mit der Zierschachtel für Andenken aus dem Herbst-/Winterkatalog.

Gesehen habe ich meinen ersten Apfel bei Cornelia und ich fand die Idee so toll dass ich auch einen Apfel haben wollte. Hier könnt Ihr meine Äpfel sehen:



Auch einen Kürbis kann man mit der Zierschachtel gut machen. Gab es auch auf einigen anderen Blogs schon zu sehen. Hier ist meine Variante:



Dann habe ich mich noch an einem Gemüse versucht - na was kann es sein?



Genau - eine Tomate.

Und dann haben wir die Tage ganz viele davon gesammelt und eben auch eine gebastelt- wer hat eine Idee?



Genau - eine Kastanie.

Und jetzt kommt aber die Zierschachtel die mir besonders am Herzen liegt. Denn für mich als Winzerstochter gehören zum Herbst auch immer Weintrauben. Hier meine Stampin' Up! Interpretation dazu.


Erst ein grüner Träubl


und dann ein blauer Träubl.

Auf das Flüsterweiße Papier hab ich mir mit dem Stempelset 'Dankbar' den Hintergrund gestempelt - quasi mein eigenes Designerpapier mit Weinlaub und Ranken. Und dann habe ich eine grüne und eine blaue Traube mit vielen kleinen Kreisen gestaltet.

Und hier sind nochmal alle meine Zierschachtel zusammen.


Und jetzt hätte ich fast noch den Star des Fotoshoutings vergessen - unsere kleine Maus, die mein Sohn so nebenbei gebastelt hat - süß oder?



Ich hoffe mein Beitrag hat Dir gefallen und ich konnte Dich herbstlich inspirieren.

Weitere Anregungen findest Du bestimmt bei Anke auf Ihrem Blog und auch bei den anderen die mitmachen.

Beste Grüße
Petra


Und hier findest Du nochmal alle Bastler die bei diesem BlogHop mitmachen:



Kirstin Sauter
Anja Pfannstiel
Susanne Schöder
Stefanie Jedlicsek
Anja Luft
Anke Hämsch
Irina Platt
Stephanie Barth
Franzi Manko
Nadia Zeitler-Schilling
Susanne Roeschke
Kerstin Cornils
Heike Hülle-Bolze
Tanja Kandel
Silke Müller
Nicole Pfeifer-Schwinlin
Michaela Keller
Tina Vorwergk
Heike Vass
Siggi Wille
Susanne Determann
Moni Schieren
Alexandra Grape
Nadine Buhl
Angelika Schmitz
Mandy Grobosch
Claudia Maser
Silke Maier
Petra Wenninger
Anke Rembold-Bähr
Claudia Giesen
Gabriela Eltayeb
Tina Deininger
Stephanie Buhl
André Lamp

Kommentare:

  1. Süße "Früchtchen" sind das geworden... Schöne Idee.
    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Petra,
    deine Weintrauben-Zierschachtel ist der Hammer. Total genial!
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Du bist herbstlich eingeladen, deinen tollen Beitrag bei mir zu verlinken! ;-)
    http://pamelopee.blogspot.de/2014/09/das-crealopee-herbst-spezial-2014.html
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
  4. das ist aber eine tolle Sammlung die du uns da zeigst. Ja und die Traubenschachtel wird auf jedenfall nachgewerkelt wo ich doch für einen Winzer arbeite .Lg Sanne

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich originelle Ideen für die Herbstfrüchte! Die Traubenumsetzung ist natürlich der Hit - simpel und genial. LG Anke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Petra,
    zauberhaft gestaltete Zierschachteln. Eine schöner als die andere. Danke fürs Zeigen beim BlogHop.

    LG Anja

    www.anja-basteleien.de

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Petra, die kleine Maus kann sich nun durch eine Tomate, einen Apfel, einen Kürbis nagen und danach noch die Weintrauben vernaschen. Hoffentlich bekommt sie keine Bauchschmerzen. Ganz schlapp und vollgefressen liegt sie dann auf der Kastanie und macht ein Nickerchen. Toll ist euer Beitrag geworden. Großes Lob an deinen Sohn! LG Tina

    AntwortenLöschen